AGB

Geschäftsbedingungen

1. Bestellungen
Unsere Angebote sind freibleibend.Bestellungen sowie mündliche Vereinbarungen,
auch seitens unserer Vertreter, sind nur für uns verbindlich,
wenn und soweit wir sie schriftlich bestätigen.
Das gilt insbesondere auch für Lieferzeiten.

2. Zahlungen
Rechnungen sind netto ohne Abzug innerhalb von 14 Kalendertagen nach Erhalt zahlbar, Skontoabzüge werden, soweit nicht vertraglich vereinbart, nicht für Dienstleistungen anerkannt.
Skontoabzüge gelten ausschließlich für Warenlieferungen.
Skontoabzug ist nicht zulässig, solange ältere, fällige Rechnungen zu begleichen sind.
Gegenüber unseren Forderungen kann nicht aufgerechnet oder ein Zurückbehaftungsrecht geltend gemacht werden.
Vertreter sind zum Inkasso nicht berechtigt.

3. Abnahme der Ware
Bei Abnahmeverzug des Käufers sind wir berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten.
Der Käufer hat in diesem Fall Kosten von 30 % des Verkaufspreises (ohne Mehrwertsteuer) zu tragen.

4. Gewährleistung und Haftung
Etwaige Beanstandungen der Beschaffenheit oder der Menge der Ware sind unverzüglich anzuzeigen.
Ordnungsgemäß erhobenen und begründeten Mängelrügen wird entweder durch Preisnachlaß,
Umtausch oder Rücknahme der Ware nach unserer Wahl entsprochen.

Schadensersatzansprüche aufgrund von Mängeln der Ware oder
Verletzung von Nebenpflichten sind ausgeschlossen.

Auskünfte über Verarbeitung- und Anwendungsmöglichkeiten unserer Produkte,
sei es durch Werbematerial, Gebrauchsanweisungen oder Beratung,
durch unsere Vertreter, werden nach bestem Wissen erteilt.
Sie sind jedoch unverbindlich und erfolgen unter Ausschluß jedweder Haftung.

5. Muster
Muster veranschaulichen den ungefären Ausfall der Ware.

6. Eigentumsvorbehalt
Die Ware bleibt bis zur Bezahlung unser Eigentum.

7. Gerichtsstand
Gerichtsstand ist Hamburg. Dies gilt auch für den Wechsel ohne Rücksicht auf den Zahlungsort.

8. Info

Sollten sich Änderungen unser Geschäftsbedingungen ergeben,
werden sie unverzüglich auf dieser Seite Informiert.

Stand 01.10.2015

Loading...